fbpx

What makes you different? / Was macht Dich anders?

So OK, Kae, what do you do?

I help my customers gain perspective and clarity. I lead them from their thought, their initial idea and help them plan and execute on it. Whether it’s a personal photo shoot for just themselves or a photo shoot relating to their business. It’s truly a step-by-step process that is actually very necessary and is truly empowering if you’re prepared to the work and trust the process. It might seem unnecessarily complicated.

You might be thinking “why can’t I just book a shoot, come in, sit down, and you take nice pictures of me, done?”

Because unless you’re a professional model or someone who is in front of the camera daily; knows their best angles, their best outfits, their best colors… You actually have no idea what you’re doing and don’t understand why you don’t like the results. Which is fine because that’s where I step in.

Instead of expecting perfection on day one and stressing yourself out, I help you figure it all out in a way, that you will be able to build on in the future.

So, here’s a shout-out to all of you who are just getting started and realize it’s way too complicated or to those who would love to start but have no idea how to go about it. Be it simply that you want images of yourself, personal or business, that you feel good, look good, walking out my studio door like “damn, truly, I am spectacular!” or you’re still stuck at your closet door convinced you have nothing to wear.

I got you.

So, when are we going to talk?

Also gut Kae, was machst Du eigentlich?

Ich helfe meinen Kunden, Durchblick und Klarheit zu gewinnen. Ich leite sie von ihren Gedanken, ihrer ersten Idee, und helfe ihnen bei der Planung und Umsetzung. Sei es ein persönliches Fotoshooting für sich selbst oder das Fotoshooting rund um ihr Business. Es ist wirklich ein Schritt-für-Schritt-Prozess, der tatsächlich sehr notwendig ist und sehr ermächtigend ist, wenn Sie bereit sind, diese Schritte zu unternehmen.

Es mag unnötig kompliziert erscheinen und Du denkst vielleicht, „warum kann ich nicht einfach ein Shooting buchen, komm rein und Du machst schöne Fotos von mir? Fertig.“

Fakt: entweder bist Du ein professionelles Model oder jemand, der täglich vor der Kamera steht, seine Schokoladenseite kennt, perfekte Outfits hat, seine besten Farben kennt, hast Du eigentlich keine Ahnung, was Du tust. Zwischen uns Zwei – völlig in Ordnung, denn hier komm ich ins Spiel.

Anstatt vom ersten Tag an Perfektion zu erwarten, sich komplett unter Druck zu setzten, helfe ich Dir, alles so anzugehen, damit Du zukünftig darauf aufbauen kannst.
Hier ist also ein Gruß, „Hallöchen“ an alle, die gerade erst anfangen und feststellen, dass es viel zu kompliziert ist, oder an diejenigen, die gerne anfangen würden, aber keine Ahnung haben, wie es geht. Sei es einfach für ein Fotoshooting, privat oder geschäftlich, dass Du mein Studio verlassen, und bestätigen „Verdammt bin ich gut!“ weil Du mit Deiner aufnahmen zufrieden bist. Oder Sie hängen immer noch an Ihrer Schranktür fest, überzeugt, dass Sie nichts zum Anziehen haben.

Ich gib Dir Rückenwind.

Wann sprechen wir uns?

Add a comment...

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

Personal Branding – das “Salted Caramel”

“Eine Prise Salz in meinem Karamell bitte!”

Wie gut passen die Anfragen, die Du erhältst, zu Deiner eigentlichen Tätigkeit? Sichtbar sein bedeutet nicht gesehen zu werden. Deine Botschaft geht unter, wenn sie nicht mit dem visuellen Auftreten von Dir selbst, Deinem Business und Deiner Aussage harmoniert. Das ist kann mit guten Personal Branding behoben werden.

Vor ein paar Jahren gab es eine Revolution: die des Karamells. Jahrhundertelang galt zumindest in Deutschland Karamell als süß. Dann kam jemand auf die Idee von “salted caramel” – das Salzen von Karamell, sodass dieser nicht mehr nur süß schmeckt. Und was ist dann passiert? Gesalzener Karamell war überall!

Ein weiteres Beispiel? Schokolade! Von Chili in der Schokolade hin zu Meersalz und Pfeffer – dies alles waren unerwartete und doch beliebte Revolutionen der altbekannten Süßigkeit. Und wer erinnert noch das Entdecken der nun allseits beliebten Tonkabohne in der deutschen Küche? Es ist nicht so, als ob diese kulinarischen Erlebnisse nicht vorher schon vorgekommen sind, sie waren nur nicht – wortwörtlich – in aller Munde. Aber jemand hatte den Mut, etwas Neues zu wagen. Unsere Geschmacksnerven wussten bis dahin nicht, dass gesalzener Karamell in unserem Leben gefehlt hat.

Meine Botschaft ist: Sei Du das Salz im Karamell von jemand anderem. Das Chili in der Schokolade. Das besondere Gewürz der Tonkabohne.

Ein Mensch kann sein Gegenüber innerhalb eines Bruchteils einer Sekunde einschätzen. Warum sind Deine Personal Branding Bilder dennoch fast das letzte, an das Du denkst? Wo finde ich nochmal das Bild von damals auf meiner Festplatte? Selfie reicht doch, oder? Oder Stockfotos – wie viel kostbare Zeit verlieren wir meist darin, genau die richtigen Bilder zu finden, nur um festzustellen, dass sie meistens nicht existieren oder nicht mit unserem Branding harmonieren? Also alles nochmal von vorne? Und sehen meine Webseite und Broschüre jetzt nicht genauso aus wie die von XYZ?

Personal Branding ist gerade so spannend und wichtig, weil es Dein Brand, Deine Persönlichkeit und Deine Botschaft vereint. Deine Geschäftsidee kann noch so großartig sein, noch so tiefgehend, noch so innovativ – sie geht komplett verloren, wenn Dein visuelles Auftreten nicht ansprechend ist. Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte. In der heutigen Medienwelt benötigen wir etwas, das unsere Aufmerksamkeit stimuliert. Und das idealerweise mit Hilfe von maximal zehn Wörtern, die ausschlaggebend genug sind, um das Interesse Deiner Leserschaft zu wecken und sie zum Weiterlesen anzuregen.

Doch wie bekommst Du Deine Audienz dazu, überhaupt diese zehn Worte zu lesen? Mit einem Bild oder sogar einem Video! Die ersten 3 Sekunden zählen. Verstecke Dich nicht, verwende nicht die gleichen Floskeln oder Bilder, die alle anderen verwenden… Setze ein Zeichen, bring Dich hervor, zeig Dich! Sprich genau das Klientel an, das zu Deinem Business passt – Deine Zielgruppe! Deine Klienten möchten das Gefühl haben, verstanden zu werden.

In der heutigen Zeit wird Authentizität ganz besonders großgeschrieben. Wie authentisch präsentierst Du Dich mit Deinem Business? Hat Dein Gegenüber das Gefühl, Dich zu kennen, bevor er oder sie Kontakt mit Dir aufnimmt? Gibt es eine Diskrepanz zwischen dem, was Du schreibst und wie Du Dich präsentierst und dem, wie Du Dich gibst? Wenn Du selbst eine Disharmonie siehst oder spürst, merkt es Dein Gegenüber ebenfalls.

Lass uns gemeinsam Einklang in Dein Auftreten bringen! Authentizität ist das Vertrauen in Dich selbst, dass Du gut genug bist so wie Du bist, und dass Du ein Klientel ansprechen kannst, das wirklich zu Dir passt. Personal Branding kann die Botschaft, die Du vermitteln möchtest, Deine Dienstleistungen und der Mensch, der Du bist, harmonisch und ansprechend darstellen.

How visible are you? Are people taking notice of your business? How well do the inquiries match to what you actually offer? Being visible with your business is not the same as people being aware of what you offer. Your entire message of what you have to offer will get lost if your visual presentation of yourself, your business and that of your services don’t flow together. That can easily be solved with good personal branding.

A couple of years ago there was a revolution: that of the humble caramel. For about 100 years, at least in Germany, Caramel, was simply sweet. Then someone had an epiphany — add a noticeable amount of salt to caramel. So that caramel turned into something extra. Salted Caramel. And what happened after that? Salted caramel was everywhere!

Want another example? Chocolate! Chili chocolate, sea salt chocolate, pepper chocolate – our perception and our taste buds changed forever. It’s not like these elements had not already existed, simply it was that they hadn’t hit main stream yet but all of a sudden, everyone was talking about it. Someone had the courage to be different, to offer something different and make a bold statement with it. Thereafter, our taste buds didn’t even realize that something like salted caramel was one of the essential things missing in our lives.

My message to you is: be the salt and someone else’s caramel. The chili in their chocolate. Their tonka bean.

We all know that a human being can generate a first impression within milliseconds. For whatever reason, however, we are convinced, the images that represent our brand, personality and product, are the last thing we need to think about. It starts along the lines of; where was that picture from a few years go on my hard drive? Or a selfie is enough right? A quick snap will do. Let’s talk about stock photos – how much of your precious time are you willing to lose searching through catalogs in hope of finding the right image just to realize that they don’t exist, or they don’t quite match up to your personal style and brand? So, back to the drawing board right? And then after all this time and effort we realize that our website and our images in our brochures and marketing materials happen to look like everyone else’s…

Personal branding is so fascinating and important because your brand, your personality, and your message all tie together. I assure it will get lost if your visual presence doesn’t make a statement. A picture says 1000 words. In today’s media we require something that will catch our attention, that will resonate with us and that would keep our attention thanks to approximately 10 words or fewer in the form of a caption.

How is that going to happen? How will you get them to take them to take a moment and read your words? With an image or even better with video! The first three seconds seems to be all you have! Don’t hide yourself and your message. Don’t try to be just like everybody else. Make a statement, and step up to the plate! Speak to your perfect customer directly! The first impression they are seeking is the feeling you understand what their needs are.

How are you going to reach exactly these perfect customers?

Currently, authenticity is very relevant. How authentic are you presenting yourself and your business? Does your audience feel like they know you before they even speak to you, before they even send you an inquiry? Is there a feeling of this harmony between that what you write and how you present yourself and who you actually are? If you feel in any way that there is a discrepancy within your brand I promise you your audience picks up on it as well.

Let’s take the time to match up your presentation and all that you offer! Authenticity is having faith in yourself, that you are enough just the way you are, and that your clients will respond to it as well. In fact, they are looking for it. Personal branding is the bringing together all the elements of your message, of your mission statement, of your services, the person you are and presenting them in an attractive package with whom people want to work with or buy from.

Business Fotos & Personal Branding / Buchungsanfrage / LinkedIn Profile

Add a comment...

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

Am I enough? – Bin ich genug?

“Am I enough?” A question that would stop us from doing so much. So many decisions hang so precariously from all that would start with “Am I…?” It’s a gray uncertainty that blocks out the sun. And just as with a fog, there are moments where it is thickest, where the question “Am I” is most heavy on our minds.

Do we stay? In the uncertainty? Our eyes skitter searching and there, catch a glimpse of a patch that is lighter. Our thoughts turn. Unseen and unplanned we feel a shift. It is different for all of us. It was unique to Katrin. It is unique to you. It is unique to me. The change always comes from within. It must come from within. The moment of realization, however is usually triggered without.

The possibility of change. Something different. To the sun we turn. Reaching, growing. Trusting the feeling that guides us. The feeling of “good” or even “this is better”. What happens? The fog lightens, and we feel warmth that was not there before. We experience and trust the change that is happening. We go, move forward. Into the bright dawn with joy in our hearts and a smile on the lips. No longer do we ask “Am I..?” we state “I am..!”

“Bin ich genug?” – eine Frage, die uns so oft aufhält. Viele Entscheidungen hängen von diesen zwei Wörtern ab: “Bin ich…?”. Ein grauer Schleier der Unsicherheit vernebelt unsere Gedanken, lässt die Sonne verschwinden. Und in manchen Momenten ist dieser Nebel besonders dicht und die Frage “bin ich?” wiegt noch schwerer.

Bleiben wir dort, in dieser Unsicherheit? Unsere Augen springen suchend von einem Punkt zum anderen. Und in diesem Moment fällt unser Blick auf eine Stelle, die doch noch von einem Sonnenstrahl erhellt wird. Unsere Gedanken nehmen eine andere Richtung, unverhofft und ungeplant spüren wir eine Veränderung. Diese Veränderung ist für uns allen einzigartig. Sie ist einzigartig für Katrin. Einzigartig für dich. Auch für mich. Und sie kommen immer von innen heraus, müssen von dort kommen. Doch der Moment des Realisierens dieser Veränderung wird meist von außerhalb ausgelöst.

Die Chance auf etwas Neues, etwas Anderes. So wenden wir uns der Sonne entgegen. Wie eine Ranke wachsen wir. Vertrauen auf das Gefühl, das uns leitet. Dieses Gefühl von “gut” oder sogar “besser” zeigt uns den Weg. Was passiert? Der Nebel lichtet sich und wir spüren eine Wärme, die wir bisher noch nicht kannten. Wir durchleben diese Veränderung und vertrauen darauf. Wir bewegen uns vorwärts. In den leuchtenden Sonnenaufgang, mit Freude im Herzen und einem Lächeln auf den Lippen. Wir fragen uns nicht länger “bin ich?”, sondern bestimmen mit Gewissheit: “Ich bin!”.

“Liebe Kae!

Ich habe mich auf das Shooting beworben, weil ich mein Leben etwas umgekrempelt habe und ich mich selbst mal wieder sehen möchte! Jede Frau kennt das glaube ich man steht vor dem Spiegel aber man sieht sich selbst nicht so wie andere einen sehen… Und so ein Shooting ist schon sehr emotional… diese Fragen, die einem im Kopf Rum hüpfen…bin ich hübsch… meine Figur… oh Gott mein Bauch meine Augen und an was man nicht alles zweifelt…Dann kam der Tag, ich war mega nervös! Aber beim Shooting selbst so was von entspannt da deine Art mit einem umzugehen einfach toll ist. Ich habe mich mega wohlgefühlt und konnte mich fallen lassen.Dann kamen die Bilder ich war sprachlos so schön so emotional das, was du mit der Kamera eingefangen hast, ist Wahnsinn! Ich liebe meine Bilder und habe seitdem ein ganz neues Körpergefühl. Vielen lieben Dank dafür.”

Katrin

Add a comment...

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

A heart to heart – das 40 über 40 Projekt

We women, you and I, we often get this feeling that not everything is matching up. What I mean by that is the reflection of ourselves within, matching to the reflection of ourselves without. It’s not that we always have to be the same person, every day, all day. And then there are moments, where everything just matches up perfectly. That moment when your hairstyle is exactly how you want it to be and your outfit is just on point… And what is within and what is without, in perfect harmony. That’s the moment when we feel complete and it just shines so brightly from within.

This is the moment that I want to capture for you. Not only capture it, I want to stop time and document it for you. I want to hear your story, I want to know what moves you, and I am hanging on every word you say. I am completely enthralled by your energy and mesmerized by all that you are. This is the moment I realize you have arrived. I feel it, you feel it, and it is pure magic.

You are more than the roles you perform in life. More than a wife, more than a mother, employee, friend, daughter, boss and all the rest… For one thing you are the same person you always were. On the other hand, simply because you have walked this earth for as long as you have, you are so much more. And it doesn’t stop here. There is so – so much more. More to experience, more to celebrate, more to mourn, and so much more that will come through the years.

Right here and right now, in this moment in time, everything is aligning. You feel good. You feel good in the skin you’re living in. You are proud of yourself. And you love the woman that you have become. Your character. Your strength. In the body which in you exist. You are here and there you ARE. With absolute joy and certainty, you will look back at this moment in time and realize that within your heart, your soul, within you, something has changed.

This year I turn 40. What does that number even mean? On one hand it’s a representation of how many years I have walked this planet on the other hand I have a feeling this number means not that much at all. How I live, here and now, that’s all that matters.

Do you feel it? That effervescence within you? Like little bubbles within a champagne glass rising up within you? I am looking for you. I am searching for 40 women, 40 years of age or older, that desire a fully unique photo session with me. It is a journey into deeper waters. An adventure where self-discovery is the greatest treasure that you can find. Are you ready? I cannot wait to meet you!

Sign up below:
https://kaeschuch.de/das-40-ueber-40-projekt/

Wir Frauen haben öfters das Gefühl, dass unser Äußeres nicht das widerspiegelt, was wir im Inneren fühlen und umgekehrt. Wir müssen auch nicht immer die Gleichen sein, wer ist das schon? Es gibt aber Momente, in denen wir zeigen möchten, wie vollkommen wir sind. So wie eine Knospe sich im Sonnenschein zur Blüte wandelt. Dieser Moment, in dem einfach alles stimmt, die Haare genau richtig liegen, das Outfit passt… Das Innere und das Äußere im Einklang sind. Das ist der Moment, in dem wir uns vollkommen fühlen und von innen heraus strahlen!

Diesen Moment möchte ich für Dich festhalten. Ich möchte Deine Geschichte hören, ich will wissen was Dich bewegt, ich lausche jedem deiner Worte. Ich bin vollkommen von Deiner Energie gefesselt und werde in Deinen Bann gezogen. In diesem Moment sehe ich: Du bist angekommen! Ich fühle es, denn es geht Dir so wie mir.

Du bist mehr als die Rollen, die Du innehast. Mehr als Frau, Mutter, Angestellte, Freundin, Tochter, Chefin und so weiter… Einerseits bist Du die selbe, die Du immer schon warst. Andererseits hast Du einfach dadurch, dass Du auf diesem Planeten wandelst, unendlich viele Facetten gewonnen! Und es hört noch nicht auf! Es gibt noch so viel mehr! Mehr zu erleben, mehr zu feiern, mehr zu betrauern, von allem so viel mehr, das noch kommen wird.

Hier und jetzt aber, in dieser Momentaufnahme, kommt alles zusammen zum Ausdruck. Du fühlst Dich wohl. Du fühlst Dich wohl in Deiner Haut. Du bist stolz auf Dich selbst. Du liebst die Frau, die Du geworden bist. Deinen Charakter. Deine Stärke. Die Haut, in der Du lebst. Hier bist Du, und Du bist HIER! Mit Freude wirst Du auf diesen Moment zurückblicken und erkennen, dass sich in Deinem Inneren etwas bewegt hat.

Dieses Jahr werde ich 40. Was bedeutet diese Zahl? Einerseits steht sie dafür, wie lange ich bereits auf der Erde bin, und zugleich habe ich das Gefühl, die Zahl ist nicht wirklich entscheidend. Wie ich lebe, hier und jetzt – das zählt.

Fühlst Du es? Kribbelt es in Dir? Ich suche genau 40 Frauen, 40 Jahre alt oder älter, die eine komplette und einzigartige Fotoshooting-Erfahrung mit mir erleben wollen. Einen Aufbruch in die Tiefe. Ein Abenteuer, in dem Selbsterkenntnis der gewonnene Schatz ist. Bist Du bereit? Ich freue mich auf Dich!

Hier anmelden:
https://kaeschuch.de/das-40-ueber-40-projekt/

Add a comment...

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

Paar Fotoshooting Alsfeld: Eine kleine Familie

Paar Fotoshooting Alsfeld  - Man schenkt seiner Frau ein Fotoshooting mit Verwöhn Faktor mit Ihm und deren Hund

Paar Fotoshooting Alsfeld – wie in letzter Zeit öfters wieder Foto Shootings verschenkt. Ich bewundere immer die Angehörigen die sie ein kostbares Geschenk weiter geben.  Es war ein Geschenk für Sie von Ihm. Gemeinsam erleben und diesen Lebensabschnitt zu feiern.

Ein Fotoshooting ist nur das Bild Papier worauf die Kunden fotografiert werden sondern auch das ganze Erlebnis drum herum. Das Geschenk an sich – das verschenken. Die Vorbereitung und Vorfreude die mit so einem Geschenk verbunden ist. Das tatsächliche Fotoshooting. Die persönliche Bildpremiere zur Auswahl seine Favoriten. Und dann sind es die auf ewig festgehaltene Erinnerungen die wieder aufwecken wenn diese Bilder anschauen.

Bei alle meine Fotoshootings ist Schminken und Styling inklusive! Ich möchte unbedingt dass meine Kunden sich wohlfühlen. Dazu am besten nach dem Fotoshooting etwas Aufregendes unternehmen wenn man schon so gut aussieht! Schaue in meinem Vorher/Nachher Galerie für die Möglichkeiten die ich anbieten

Das Fotoshooting fand in Alsfeld in meinem Fotostudio statt – das findet man auf der A5 zwischen Frankfurt & Kassel, Fulda & Gießen in Mittelhessen.

Add a comment...

Your email is never published or shared. Required fields are marked *